Erfülltes Leben - ein Schritt in die Selbstermächtigung

Für die Kreatoren des Lebens!

In meinem Leben habe ich viel in meine Weiterentwicklung investiert und dies keinen Moment bedauert. Der Weg zu dieser, meiner Selbstermächtigung dauert an, und das ist gerade das Spannende daran. Eben, es heißt ja auch Selbstermächtigung und nicht Fremdermächtigung ...

Klar ist mir erstmal, dass ich besonders gerne mit Menschen arbeite, welche ohne »Geschichten« und mit der Orientierung auf das eigene, geglückte Leben meine Unterstützung nutzen möchten. Doch was mich eigentlich antreibt, ist meine Erfahrung, dass es nicht nur schön wäre, sondern tatsächlich möglich ist, sein eigenes Leben so zu kreieren, dass wir das in jedem Moment auch tun, wenn auch meistens oder immer wieder unbewusst, ich schaue mich dabei selbst an ...

Doch ich bin ja auf dieser Erde, um mir dessen bewusst und bewusster zu werden. Es gibt melancholische Phasen und Tage, in denen ich nicht in der Balance bin. Das gehört dazu. Es sind oft die Zeiten, in denen etwas wirklich Neues bei mir entstanden ist.

Ich weiß aus Erfahrung, dass es möglich ist, sich selbst zu ermächtigen, ohne Macht über Andere auszuüben.
Das ist meine Antwort auf die Frage, warum ich diese Begleitung "Erfülltes Leben - ein Schritt in die Selbstermächtigung" anbiete: Jeder von uns, Sie, Ihr und ich können wählen, ein Kreator unseres Lebens zu sein!

Ist das ein einfacher Weg mit verzückten Augen gen Himmel und dann ist alles glasklar?
Nein. Es braucht Bereitschaft und Übung.
Lohnt es für Sie?
Das spüren Sie jetzt, ohne dass der Verstand weiß, warum Sie Ja oder Nein "sagen".
Sie wählen ....

Bei Ja sollten Sie weiterlesen, bei Nein ist es auch klar ...

 

Wie wäre es, in diesem Sinne drei Schritte in Ihr / in Dein selbst bewirktes und eben nicht in ein fremd erwirktes Leben zu investieren?

Welche Schritte sind das?

  • Drei Coachings per Telefon oder Skype innerhalb von einem Monat, jeweils eine Stunde lang und auf Wunsch mit Aufzeichnung. Verbunden werden die Sitzungen mit individuell und schriftlich formulierten Übungen für die Zeit zwischen den Terminen, passend zum jeweiligen essenziellen Thema.
  • Im Einzelnen lauten die drei Schritte:
    1. Wie mache ich das eigentlich, meine eigene Selbstermächtigung zu behindern?
    2. Was wäre, wenn ich mir erlaube, die Bremse zu meiner Selbstermächtigung zu lösen? Was kann mich dabei unterstützen?
    3. Wie sieht der neue Raum aus, den ich für meine eigene Selbstermächtigung gestalten möchte?


    Gewohnheiten und Muster haben sich oft tief in uns eingegraben - mit "uns" meine ich immer auch mich mit.
    Und selten sind es Wunderlösungen wie im Märchen. Doch es lohnt, mit diesen drei Schritten zu beginnen. Dann dürfen auch kleine und sogar große Wunder geschehen.

Halt, bevor Sie nun gleich loslaufen und vielleicht gar noch nicht wissen, auf was und wen Sie sich da einlassen ...

Lassen Sie uns erst einmal gegenseitig kennenlernen!

Im Schnuppercoaching fangen wir gleich an. In 20 Minuten bekommen Sie nicht nur einen Geschmack davon, wie meine Art und meine Methoden sind. Wir starten auch gleich mit einem ersten Schritt in das Erfüllte Leben - selbst bewirkt und das auch noch honorarfrei und ohne eine Verbindlichkeit einzugehen Zwinkernd
Das ist mir wichtig, weil

  • Sie erleben können, inwieweit ich im Sinne der Selbstermächtigung für Sie eine Unterstützung sein kann
  • und ich auf der anderen Seite erfahren kann, ob das für mich auch passt. Damit ist durch eine stimmige Entscheidung schon ein erster Schritt in Ihre Selbstermächtigung gemacht.


Die Anmeldung für das Schnuppercoaching ist hier.

Wieviele Euros investiere ich, wenn ich mich für das Paket entscheide?

Alles zusammen € 790 brutto. Dieses Ausgleichshonorar beinhaltet auch die individuell formulierten Übungen für die Zeit zwischen den Sitzungen.

Was muss ich dann noch tun, um mich für mein "Erfülltes Leben - ein Schritt in die Selbstermächtigung" zu entscheiden?

  • HIER anmelden. Mit der Begleichung des gesamten Honorars wird alles verbindlich.

Bei Fragen ....

... anrufen unter +49 - (0)2202 - 98 99 630 oder eine eMail an training@entscheidungshebamme.de Cool

Autor: Emil Schmidt